Freinet-Pädagogik in Kitas
Hoch

Literatur

Das Abenteuer des entdeckenden Lernens. Kinder lernen am besten auf eigenen Wegen.
Das Leben ist das Material, an dem die Kinder im Wesentlichen lernen.“ Für eine Pädagogik der Lebensnähe. In: TPS 7/2014
Die „zweite soziale Geburt“. Die Entwicklung eines Bildes von sich selbst. In: TPS 4/2009
DieJackeziehichmorgenan
Dienstleistungskita - eine Glosse
EinladungAnmeldeformularRommerz
Erfahrungen zugänglich machen. Gar nicht so selbstverständlich, aber möglich. In: TPS 10/2014
ernen aus Unterschieden. Unterschiedliche Auffassungen sind eine Stärke von Teams.
Henneberg, Rosy: Das gemeinsame Forscherfeuer. Entdeckendes Lernen in der Forscherbeziehung.
Henneberg, Rosy: Finns Müllplatz. Was eine Forscherbeziehung ausmacht. 2015
Henneberg, Rosy: Kinder entwickeln sich selbst – mit der Hilfe der Erwachsenen. Die Freinet-Pädagogik in der Kindertagesplege. In: ZeT/Heft 6/2013
Henneberg, Rosy: „Ich kann mich überall konzentrieren, wenn ich will.“ Gedanken zum Stuhlkreis und anderen Treffen. In: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik (TPS) 5/2001
Henneberg, Rosy: „Ich will endlich machen, was mir gefällt... und nicht immer, was andere meinen, was mir gefallen soll.“ In: TPS 7/2014
 
 
Powered by Phoca Download

Login

balance

Forum für Freinet-Pädagogik in Kitas und Tagespflege

Lothar Klein

Michelbacherstraße 25
35041 Marburg

Tel. 06420 - 30 50 584

2021  balance - Forum für Freinet-Pädagogik - Impressum, Datenschutz, Cookie Richtlinie